sign up! webstats forums guestbooks calendars

Ein letzter Gruß an Markus...

Write message
Name *: E-mail *:
Homepage: Location *:
Message *:
BB-Code:
 
  All fields with a "*" must be filled out!
Page: < 1, 2, 3, ... 9, 10, 11 >
Entries: 208
08.06.2005 11:57, G.T.O. DJ Pool from Würzburg E-mail Homepage :
Die besten Wünsche für das Leben danach.

Julian / G.T.O. DJ Pool

07.06.2005 17:35, Kay from Brunn bei Neustadt/a E-mail :
Markus ich werde dich nie vergessen.
Du warst immer ein Kumpel und hattest ein offenes Ohr für uns. Gerade jetzt wo du vielleicht noch mit nach Nicaragua geflogen wärst, hätten wir uns bestimmt noch besser kennenlernen können.
Du warst immer gut drauf und hattest ein Lachen auf den Lippen

In meiner Erinnerung lebst du weiter.
Mein Beileid allen Verbundenen.

Dein Oja-Kollege Kay



06.06.2005 19:56, Ralf from 67.Lehrgang AdA E-mail :
Du hattest immer ein kleines Lächeln im Gesicht und strahltest Lebensfreude aus. Dein Anblick machte meine Laune besser. Nun bist du viel zu jung gegangen. Manchmal scheint das Leben sinnlos.

Mach es gut, Markus.
In meiner Erinnerung lebst du weiter.

Mein Beileid gilt allen deinen Lieben.

06.06.2005 18:24, matt-soad from lehrbg E-mail :
ich möchte hiermit mein beileid aussprechen ! :(

mehr fällt mir nicht ein bin geschockt!

cu :(

06.06.2005 11:39, Nadine from 67. Lehrgang/ Nordhausen E-mail :
Hey Markus,

ich bin immer noch total geschockt! Haben wir doch erst vor ein paar Tagen telefoniert..... Ich habe es erfahren als ich in der AdA war, was für eine Ironie! Ich bin wahnsinnig froh und stolz diese 11 Monate mit dir auf der AdA gewesen zu sein, ich konnte so viel von dir lernen.
Es macht mich wirklich wahnsinnig traurig zu wissen, dass wir auf dem nächsten AdA Sommerfest nicht mehr zusammen das Tanzbein schwingen können. Ich werde dich nie vergessen und weiß genau: wir werden uns wiedersehen....

Viel Kraft und Anteilnahme an deine Familie und alle die dich auch so sehr mochten.....


06.06.2005 10:57, *egal* from - - - E-mail :
Die Welt dreht sich weiter -

es ist alles so wie immer -

zumindest scheint es so ... ein paar Gedanken weiter weiß man dass nicht alles beim Alten ist.

Du bist nicht mehr da! ! ---- Einfach weg, fort ! Wohin auch immer - gegangen!
Von einem Moment auf den anderen!

Wie soll man so etwas begreifen!

Die bewegende Beerdigung ist so unwirklich als wäre sie von irgendjemanden gewesen, einem Unbekannten! Doch tief im inneren weiß ich du bist nicht mehr unter uns! Es hilft alles verdrängen und hoffen und zweifeln nichts! Es ist Wirklichkeit!

Von den Leidenschaften lebt der Mensch
durch Vernunft existiert er nur!

Du hast gelebt! Es genossen! Es ausgestrahlt an deine ganze Umgebung!

Ich wünsche allen Kraft und Zuversicht die mit diesem grauenvollen Unfall zurechtkommen müssen!

- + -



06.06.2005 10:27, Nadine from Nordhausen E-mail :
Lieber Markus,
ich kann es immer noch nicht glauben, habe wir doch vor ein paar Tagen noch telefoniert.... Ich bin mir sicher wir sehen uns wieder! Ich erfuhr die schlechte Nachricht in Ffm, an der AdA. Die Tatsache an all die Zeit erinnert zu werden machte es noch unfassbaarer.
Immer müssen die guten zu erst gehen! Ich werde dich nie vergessen!
See you.........



05.06.2005 17:50, Flo Neumann from Ansbach E-mail :
...Die Beerdigung hat stattgefunden und somit ist es vollbracht. Wir haben einen wichtigen Menschen zu Grabe getragen.
...so long, farewell Markus!

05.06.2005 13:05, Simone from Sulzbach-Rosenberg E-mail :
Das in Worte zu fassen, was ich fühle, ist unmöglich. Ich kann es trotz des Abschieds immernoch nicht glauben.
Wenn ich in meinem Zimmer im Wohnheim sitze, höre ich immer wieder, wie die Tür deines Zimmers aufgeht und du mit trampelnden Schritten zu mir kommst.
Der Platz vor mir im Klassenzimmer bleibt leer, aber du wirst immer einen Platz in meinem Herzen haben!

Ich werde dich unglaublich vermissen!

In tiefer Verbundenheit
deine Simone


05.06.2005 10:07, Katja from Bochum E-mail :
Ich hatte letzte Woche noch das Bild von Elvis welches du mir geschenkt hast mit deiner Widmung in der Hand und habe an dich gedacht. Auch wenn wir keinen Kontakt mehr hatten, bin ich doch zumindest davon ausgegangen, dass wir uns beim nächsten Sommerfest in Frankfurt sehen. Dein Tot haut mich total um, ich werde dich nie vergessen. Machs gut!
Deine polnische Wirtschaftsministerin Katja.

04.06.2005 23:20, Katja from Ansbach E-mail :
[center]
Hey Schmiddl,
Lang ist es her, aber es war eine geniale Zeit. Die Erinnerungen an Dich und an diese Zeit werden immer bestehen bleiben. Mach´s gut.
Katja


04.06.2005 16:36, Michael Müller from Neuendettelsau E-mail :
Herr Schmidkunz, jetzt ist es auch bei mir nach langem Ringen angekommen, dass du nicht mehr lebst und dass ich noch da bin - das gibt mir den anstoss mein Leben noch intensiver und bewusster zu gestalten - was man manchmal im Laufe der Zeit zu vergessen scheint. Ich selbst hatte vor zwei jahren einen ähnlichen unfall und weiss daher wie schlimm diese "abfahrten in einem raumschiff" einen für tunnelähnliche filme erleben lassen. Bei mir war der glückliche umstand, dass kein gegenverkehr da war. Was soll ich dazu sagen, außer das das Leben Schicksal ist und Glück vieles im Leben bedeutet.

Ich wünsche mir das du in den Gedanken der Menschen weiterlebst... auch ich werde meinen Teil dazu beitragen. Ich weiss du verzeihst mir das ich nicht auf deiner beerdigung war weil ich immer an folgende zeilen denken musste:

mehr blumen während des lebens, denn auf den gräbern sind sie vergebens.

Wir hatten manchen disput aber immer war freundlichkeit und gegenseitige anerkennung da, was dein Hauptwesenszug war den ich besonders geschätzt habe.

Es scheint das verhexte 27. Lebensjahr zu sein, dass viele erfolgversprechende Menschen auf der Schwelle zur Blüte ihres Lebens auf einmal in den ewigen Kreislauf des Lebens und der Wiedergeburt zieht.

Ich bin mir sicher wir begegnen uns, wenn nicht in dieser vielleicht in einer anderen Welt.

Rock on in heaven! [center]

04.06.2005 15:59, Steffi from Neuendettelsau ( Faks) E-mail :
hy Markus, es gibt noch so viel was ich dir gerne hätte gesagt, doch jetzt ist es leider zu spät. Ich bin froh, dass ich dich kennenlernen und Zeit mit dir verbringen durfte. Ich habe dich von anfang an gemocht und bin traurig das du jetzt nicht mehr da bist. Du fehlst mir, aber ich hoffe das wo immer du jetzt bist, dass es dir dort gut geht und du glücklich bist. Ich hoffe das wir uns irgendwann wieder sehen und genauso viel spaß haben, wie wir ihn immer im Wohnheim und in der Schule hatten.
Ich werde dich nie vergessen, du hast immer einen Platz bei mir im Herzen.
Gruß, Steffi
[quote]

03.06.2005 21:08, Ramona from Ansbach E-mail :
Hallo mein Großer!

Heute war der Tag, vor dem sich denk ich alle gefürchtet haben! Wir konnten dich auf deinem letzten Weg begleiten, mussten aber somit auch realisiern, dass es wirklich passiert ist, dass du nun nicht mehr überall anzutreffen bist, wo Party angesagt ist!
Du hast mir oft aus meinem Loch rausgeholfen, indem duch mich einfach zu Konzerten usw. mitgeschleppt hast!
Wer macht des etz???!!!
Ich hoffe dass es für deine Eltern ein kleiner Trost war zu sehn, wievielen Leuten du was bedeutet hast und die dich heute auch alle begleiten haben!

Ich werde dich nie, wirklich nie vergessen!

Bye Markus

03.06.2005 17:02, Trauer from xxx E-mail :
in meinem herzen lebst du weiter.
Gott holt nur die engel zu sich, die es verdienen ein engel zu sein

03.06.2005 15:02, Floh from Dietenhofen E-mail :
Ich bin noch ganz geschockt. Es ist viel Zeit seit der Realschule vergangen, aber ich hab dich immer als offenen und beliebten Menschen in Erinnerung behalten. In der Kammer war dir Unterhaltung mit dir nie langweilig und du gingst auf jeden gleichermaßen erfreut zu. Diese Erinnerungen werden mir ewig bleiben und ich wünschte wir hätten uns nochmal zum Abschied die Hand gegeben. Machs gut, wo immer du jetzt bist. Irgendwann sehen wir uns wieder.
Mein Beileid an alle Verwandten und Bekannten. Floh B.

03.06.2005 14:50, Natascha from Lichtenau E-mail :
Lieber Schmiddl!

Mir fehlen die Worte... wie alle anderen ,bin ich fassungslos. Du warst immer ein guter Freund, auch wenn wir uns in letzter Zeit eher selten gesehen haben. Ich danke dir für die schöne Zeit die wir miteinander erlebt haben!

R.I.P !!!

Deinen Eltern und Bruder wünsche ich viel Kraft für die kommende Zeit


















03.06.2005 14:29, Danny from Hamburg E-mail :
Ein allerletzter schriftlicher stiller Gruss...

Danny

Mein Beileid gilt all Deinen Lieben.

03.06.2005 13:47, Sonja from Ansbach E-mail :
Das letzte mal als ich dich sah bist du noch grinsend mit nem Fotoapparat durch die Kammer gelaufen und hast mir ein fröhliches "Hi" zugerufen...

.... unfassbar traurig......

Mein Beileid gilt deiner Familie und all deinen Freunden!



03.06.2005 11:30, Frank Jandera from Hamburg E-mail :
Sieh, alle Kraft dringt vorwärts
in die Weite,
zu leben und zu wirken hier
und dort,
dagegen engt und hemmt von
jeder Seite,
der Strom der Welt, und reißt
uns mit sich fort.
In diesem innern Sturm und
äußern Streite
vernimmt der Mensch ein
schwer verstanden Wort:
von der Gewalt, die alle Wesen
bindet,
befreit der Mensch,
der sich überwindet.

Goethe

Lieber Markus,

in Erinnerung an unser letztes Gespräch in Frankfurt und daran, das Du deinen Weg jetzt gefunden hattest.

Ich bin sehr traurig. Vielleicht treffen wir uns irgendwo wieder - und Du zeigst mit, das Reggae lebt.

Komm' gut an, Markus.

Frank

Page: < 1, 2, 3, ... 9, 10, 11 >
Entries: 208
Get free forums, guestbooks, calendars, shorturls and web statistics at motigo.
Site Information